Anti-Stress Ernährung

Anti-Stress Ernährung

Bei Stress befindet sich dein Körper in einem Ausnahmezustand. Alle Systeme im Organismus arbeiten im Notfall-Modus. Längere Belastungen bewirken oft Folgeschäden. Diese lassen sich jedoch vermeiden, wenn man rechtzeitig gegensteuert.

Erste Hilfe bei akutem Stress

Erste Hilfe bei akutem Stress

Jeder akute Stress löst im Organismus einen Notfall aus! Durch nervliche und hormonelle Steuerungen entsteht im Körper ein ähnlicher Zustand wie bei einer Lebensbedrohung.

Striktes Rauchverbot bei Stress

Striktes Rauchverbot bei Stress

  Rauchen ist ungesund – das weiß heute jedes Kind. Was die wenigsten wissen: bei Stress ist Rauchen geradezu fatal. Du glaubst, du kannst deine Nerven mit einer Zigarette beruhigen? Nie und nimmer! Ich möchte dir erklären, warum.

Innerer Stress durch Gedankenmuster

Innerer Stress durch Gedankenmuster

Zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen: Rund 80% unserer täglichen Gedankengänge sind völlig nutzlos. Nicht nur das. Viele dieser wiederholten Gedankenabläufe erzeugen Unbehagen. Dadurch entsteht oft ein beträchtlicher innerer Stress, der uns meist gar nicht bewusst ist. Unangenehme Auswirkungen auf den gesamten

Symptome durch Stress

Symptome durch Stress

Durch massive Veränderungen im Nerven- und Hormonsystem reagiert der Körper bei Stress in allen lebenswichtigen Bereichen. Bei kurzen Stressbelastungen entstehen vorwiegend funktionelle Beschwerden, die sich rasch wieder normalisieren, wenn die Stressauslöser (Stressoren) nachlassen. Voraussetzung für die schnelle Wiederherstellung ist allerdings

Was ist Stress

Was ist Stress

Was ist Stress? Der Stress Mechanismus ist eine natürliche Einrichtung im menschlichen Organismus. Stress entsteht durch Situationen und Umstände, die vom menschlichen Wahrnehmungssystem als Notfälle interpretiert werden. Wenn wir ein Ereignis als aufregend, einschränkend oder gar bedrohend erleben, schaltet unser

Fett durch Stress

Fett durch Stress

Dicker Bauch durch Stress? Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen: Chronischer Stress führt oft zu Übergewicht! Besonders problematisch ist dabei die deutliche Zunahme an Bauchfett. Dieses innere Bauchfett (Visceralfett ) erhöht das Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfälle und Diabetes Typ II. Jetzt gegensteuern und

Was tun bei Stress?

Was tun bei Stress?

Stress gehört zu den großen Themen unserer Zeit. Jeder von uns erlebt Situationen, die uns aufregen, verängstigen und nervös machen. Bei heftigem Langzeitstress fühlen wir uns ratlos, frustriert und entmutigt. In weiterer Folge entwickelt sich eine Überforderung, die im Extremfall